Schweizer Schümli

Bis zum Aufkom­men von Kaf­feevol­lau­to­maten war der Schümli Kaf­fee in Deutsch­land unbekannt.

Kaf­fee für Schweizer Kaffeevollautomaten

Die Schweiz, als Herkun­ft­s­land gewerblicher Kaf­feevol­lau­to­maten, war da schon weiter. Für die gewerblichen Kaf­feevol­lau­to­maten wur­den spezielle Kaf­feemis­chun­gen benötigt. Schließlich mussten die Röstkaf­fees mit dem im Kol­ben des Vol­lau­to­maten herrschen­den Druck gut zurecht kom­men. Außer­dem soll­ten Sie hocharo­ma­tisch, säurearm und geschmack­voll sein. Und die vom Espresso bekan­nte Crema bilden.

So ent­standen bei den Schweizer Kaf­feeröstereien Kaf­feemis­chun­gen, die genau diesen Anforderun­gen entsprachen.

Schweizer Schümli Kaf­fee bei den Kun­den beliebt

So entspricht der typ­is­che Schweizer Schümli Kaf­fee einer etwas heller gerösteten Espres­somis­chung. Ein guter Teil Robusta-Bohnen sorgt für einen guten Kör­per. Außer­dem unter­stützt der Robusta-Kaffee die Bil­dung einer fein­pori­gen Crema. Die ver­wen­de­ten Arabica-Kaffees, meist aus Süd– und Mit­te­lamerika, sor­gen für eine feine und aro­ma­tis­che Säure.

Für die großen und bekan­nten Kaf­feeröstereien der Schweiz sind die Kaf­feemis­chun­gen für den Kaf­feevol­lau­to­maten die “Brot-und-Butter”-Kaffees. Sie sind bei den Kun­den mit Abstand am beliebtesten.

Kein Wun­der, erhält man in Schweizer Hotels und Gasthäusern in der Regel immer einen “Café Crème”, wenn man eine Tasse Kaf­fee bestellt. Dieser Café Crème stellt das sprach­liche Äqu­vi­va­lent zum Schümli Kaf­fee dar. Denn, auch wenn er so klingt, “Schümli Kaf­fee” ist ein in der Schweiz unbekan­nter Begriff.

Kaffee aus der Schweiz online kaufen

kaffischopp.de — Spezial­ist für Schweizer Kaffee

Schweizer Schümli Kaf­fee kaufen

Auch in Deutsch­land sind die Kaf­feemis­chun­gen für Kaf­feevol­lau­to­maten mit­tler­weile zahlre­ich erhältlich. Vor allem die Schweizer Del­ica AG aus Birs­felden hat einige Kaf­feemarken in Deutsch­land platziert, die sich Schweizer Schümli Kaf­fee, oder auch Schwi­izer Schüümli, nennen.

In Deutsch­land erhältlich sind aber auch Kaf­fees einiger mit­tel­ständis­cher Schweizer Röstereien. So z.B. Turm Kaf­fee Sankt Gallen mit dem Turm Crema, Blaser­Café aus Bern mit der Mis­chung Lilla e Rose oder Rast Kaf­fee mit der Kaf­feemis­chung Eldo­rado.

Diese Kaf­fees wer­den in Deutsch­land über den Spezial­is­ten für Kaf­fee aus der Schweiz, kaffischopp.de, ver­trieben.

 

 

Schreibe einen Kommentar